Kursangebote >> Kursdetails

241-21114 Ferien- und Urlaubsfotos mit klassischer Digitalkamera

Beginn Sa., 22.06.2024, 11:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 36,00 €
Dauer 1 Samstag
Kursleitung Jürgen Herschelmann
Bitte mitbringen Eigene Bilder auf USB Stick zur Bilddiskussion!

Ferienzeit ist Zeit für das Hobby Fotografie.
Aber was muss ich machen damit meine Urlaubsfotos gelingen?
• Was ist an der Kamera für gute Bilder einzustellen?
• Bei welchem Licht gelingen schöne Fotos und wann sind die idealen Zeiten für einen Fotowalk?
• Welche Objektive sind bei welchem Thema einzusetzen?
• Wir sprechen natürlich über die Bildgestaltung. Anhand von Bildbeispielen werden die Grundlagen einer gelungenen Bildkomposition gezeigt. Wir diskutieren auch über eine achtsame und nachhaltige Fotografie.
• Es gibt Tipps zur digitalen Bildentwicklung und wir werden sehen wie wichtig diese ist um z.B. einen Sonnenuntergang optimal wiederzugeben.

Die Teilnehmer können eigene Fotos auf einem USB Stick mitbringen, wir besprechen diese dann in der Gruppe.

Dieser Kurs ist für alle Fotobegeisterten geeignet, egal ob mit der Handykamera oder einer klassischen Digitalkamera.





Kursort

Haus der vhs, O 9

Bahnhofstraße 24
22926 Ahrensburg

Termine

Datum
22.06.2024
Uhrzeit
11:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haus der vhs, O.9, Seminarraum





Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.