Kursangebote >> Kursdetails

241-21001 Papier marmorieren

Beginn So., 03.03.2024, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 36,00 €
Dauer 1 Sonntag
Kursleitung Beatrix Hanisch
Bitte mitbringen Die Teilnehmenden bekommen von der Kursleitung vorab eine Infomail zu den benötigten Werkzeugen und Materialien. Es entstehen pro Person Kosten von 5 €.

Marmorieren auf Papier
eine alte Technik mit neuen, modernen Mitteln
Die Teilnehmenden erwartet ein bunter, experimenteller, kreativer Sonntag.
Mit neuen, frischen Farben werden wir die alte Technik des Marmorierens wieder aufleben lassen. Dabei wird Farbe auf einen Gelgrund getropft und nach Belieben mit Stäbchen oder Kämmen verzogen.
So entstehen wunderschöne bunt gemusterte Papiere, die kreativ weiterverarbeitet oder als Geschenkpapier genutzt werden können.

Der Kurs ist für AnfängerInnen und Fortgeschrittene geeignet. Die Teilnehmenden bekommen von der Kursleitung vorab eine Infomail zu den benötigten Werkzeugen und Materialien.
5 € Materialkosten sind an die Kursleitung vor Ort zu zahlen.




Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren


Kursort

Haus der vhs, U 8

Bahnhofstraße 24
22926 Ahrensburg

Termine

Datum
03.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der vhs, U.8, Seminarraum





Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.