Kursangebote >> Kursdetails

241-20903 DIY- Workshop: Holzstele selber bauen

Beginn Sa., 23.03.2024, 13:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 46,40 €
Dauer 1 Wochenende
Kursleitung Maren Wallraf
Nadine Pahl
Bitte mitbringen Materialkosten von 15 € sind an die Kursleitung bar zu zahlen. Bitte nehmen Sie Kleidung für Bastelarbeiten mit.
Das Mitbringen eigener Lieblingsfarben und Pinsel/Farbrollen ist gewünscht.

Im DIY-Workshop "Holzstele selber bauen" steht neben Spaß, die Vermittlung von Wissen und Ausprobieren im Vordergrund.
 Gemeinsam werden wir lernen, wie man eine Holzstele herstellt. Anstatt viel Geld für teure Deko-Elemente auszugeben, möchten wir zeigen, dass man mit geringem finanziellen Aufwand und etwas handwerklichem Geschick eine beeindruckende Stele selbst bauen kann.Wir werden gemeinsam streichen, beschriften, verzieren, bohren und werkeln, um eine dekorative Säule für den Garten oder Balkon zu schaffen, die speziell für den Außenbereich geeignet ist.Das Kursleitungsteam, bestehend aus Frau Wallraf und Frau Pahl, wird die Gruppe anleiten, jeden Arbeitsschritt erklären und den gesamten Prozess unterstützen.
Egal, ob du Anfänger bist oder bereits Erfahrung hast – wir heißen alle Interessierten herzlich willkommen. In diesem Kurs wird Wissen vermittelt, sodass du die notwendigen Fähigkeiten erlernst, um in Zukunft weitere kreative Projekte umzusetzen. Also komm vorbei und entdecke die Freude an DIY- Projekten!




© Maren Wallraf (© Maren Wallraf)


Kursort

Haus der vhs, U 8

Bahnhofstraße 24
22926 Ahrensburg

Termine

Datum
23.03.2024
Uhrzeit
13:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der vhs, U.8, Seminarraum
Datum
24.03.2024
Uhrzeit
13:00 - 16:00 Uhr
Ort
Haus der vhs, U.8, Seminarraum





Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.