Vortrag am 07.11.2020: "Tierische" Angst vor Silvester? Muss nicht sein!


Die meisten Haustiere leiden unter dem Silvesterkrach, sie geraten in Angstzustände, die ihnen langfristig schaden. Viele Tierbesitzer greifen zu sedierenden Mitteln, um ihrem Haustier diesen Stress zu ersparen. In dieser Info-Veranstaltung gibt es Tipps, welche sanften Methoden aus der alternativen Tierheilkunde anwendbar sind, um Mensch und Tier die Silvesternacht angenehmer zu machen.
Ihre Anmeldung nehmen wir unter folgendem Link entgegen.


Zurück